|NEWS|

01.10.2011

Wir suchen einen neuen Bassisten. Wer Lust hat, mal was Neues auszuprobieren, Sascha und Stefan zu unterstützen mit Allem was dazu gehört, schreibt eine Email an: stefan@graumeliertistzeitlos.de
( ...keine Angst vor der langen Adresse;) )

10.06.2011

Moinsen
Wie einige von euch bemerkt haben, gab es leider keinen live-Stream vom Gig am 17. Mai in Ilmenau. Dafür hat Hannes (übrigens Danke, Hannes) unseren Auftritt gefilmt. Einen Song, November, befanden wir für okay um ihn bei Youtube reinzustellen. Wir haben mal auf großartige Effekte Kameraeinstellungen und Sound verzichtet und präsentieren euch die nackte Wahrheit in einer schön anzusehenden Totalen.

16.05.2011

Übertragung! Wie es scheint, gibt es morgen einen Live-Stream von unserem Auftritt, wir sind uns nicht ganz sicher, die Info hatte Gerüchte-Charakter. Aber es kann ja nicht schaden, ab 20 Uhr auf ISWISION zu klicken und zu hoffen!

12.05.2011

Der Auftritt am 17. Mai findet auf dem Ehrenberg (Campus) der TU Ilmenau statt. Wir spielen um 20 Uhr, zwei weitere Bands, 'TOS' und 'Lingua Loca' sind mit dabei.

19.02.2011

Wir präsentieren...
...den ersten Termin dieses Jahr. Wir spielen auf dem Ilmenauer ISWI-Open-Air am 17. Mai 2011 als erste von drei Bands. Nähere Infos folgen...

28.01.2010

Graumeliert ist zeitlos präsentieren...
Ein neues Mitglied: Sascha, 25 Jahre jung, unterstützt uns am Schlagzeug. Wir arbeiten hart daran, unser altes Repertoire bald wieder live präsentieren zu können und nebenbei noch an neuen Songs. Demnächst gibt es vielleicht ein paar Bilder, damit ihr euch von unserer neuen vollen Besetzung überzeugen könnt. Seid gespannt!

12.12.2010

Something's going on....
Seit einigen Wochen schon treffen wir Übriggebliebenen (Carsten, Stefan) uns heimlich mit fremden Menschen für gelegentliche musikalische Aktivitäten. Wir dürfen euch bald ein neues Mitglied vorstellen.
bald...

20.07.2010

THE RUMORS ARE TRUE...
So schön es dieses Jahr begonnen hat, macht sich auch langsam wieder Wehmut breit. Grund dafür ist, dass wir jetzt im Juli und August unsere letzten drei Konzerte in der bestehenden Formation geben werden. Alles Knallerdinger: Auf unserem Zettel steht das Knaack am 23. Juli (Freitag), mit 1 Euro (für Mädels->kostenlos+Freigetränk) Eintritt auch eine gute und günstige Möglichkeit den Freitag-Abend zu verleben und uns als Mathias-Stefan-Carsten noch einmal zu erleben. Später im August werden wir zu Gast auf dem Teterock-Festival und auf dem Kieler Bootshafensommer sein. Genaue Termine entnehmt ihr der Rubrik LIVE.

Um nicht um den heißen Brei herumzureden: Wir spielen die letzten drei Konzerte in der jetzigen Formation. Mathias wird für zwei Semester nach Schweden ziehen und seinen Platz in der Band aufgeben. Wir trennen uns von Mathias nach einer guten Zeit, zurückblickend auf schöne Konzerte, interessante Schauplätze und auch die eine oder andere Bestätigung unserer Arbeit - nein, Leidenschaft.

Wer sich selber einer Leidenschaft erfreut, wird nur zu gut verstehen, das wir geneigt sind, die Band aufrecht zu erhalten und Mathias Hocker hinter dem Schlagzeug wieder zu besetzen. Die Zukunft ist noch offen und das ist der Plan.

Dennoch blicken wir zunächst auf die anstehenden drei Konzerte und freuen uns euch mit lauten emotionalen Ausbrüchen in musikalischer Form zu unterhalten. Also auf ins Knaack am 23. Juli 2010 um 20.00!!

28.06.2010

Nachtrag Kieler Woche. Auf rockpixx.com hat ein Fotograf eine kleine Bildergalerie unseres Auftrittes auf der Kieler Woche veröffentlicht. Sehr schöne Bilder. Schaut's euch an!

25.06.2010

Sehr schön! Die Kieler Woche ist und bleibt ein Garant für gute Stimmung und gute Musik. Im herrlichsten Sonnenschein genossen wir gestern Abend das nordisch-gastfreundliche Flair der Kieler. Das Publikum wuchs während der gesamten Auftrittsdauer zu einer beachtlichen Größe heran, trotz simultanen Silbermond-Gig auf der Nachbarbühne. In fünf Tagen geht es dann auch schon wieder weiter im legendären Kaffee Burger. ...mehr

03. Juni 2010

Unsere kleine 'Tour' durch Berlin ist zu Ende. Wir danken den Menschen, die da waren und für uns geklatscht haben. Dank auch an Nadine, Ron, Matti und Robin fürs fotografieren und filmen, und natürlich dem freundlichen Redbull-Team für die Erfüllung all unserer Wünsche. Der nächste Gig in Berlin findet im Kaffee Burger am 30.06. statt. Mit dabei sind Laid aus Berlin. In der Woche davor, am 24.06. spielen wir auf der Kieler Woche.

27. Mai 2010

Nachdem wir gestern mit dem Redbulltourbus auf dem TU-Campus spielten, sind wir heute in der Junction Bar in Kreuzberg zu sehen. Mit dabei sind Etepetete! Am Freitag, also morgen, haben wir nochmal die Ehre auf dem Redbulltourbus zu spielen. Dieses Mal steht der Tourbus auf dem Charite-/SpoWi-Campus in der Philippstr. 13. Neben dem Hauptact 'SPYZ' sind auch 'SDP' dabei. Also macht euch auf, das Wetter wird bestimmt super, das Bier ist billig und die Musik umsonst und allererste Sahne.

Nebenbei sei noch erwähnt, dass unsere CD 'unter anderem' ab heute auf dem Markt ist, erhältlich direkt bei uns für 3 Euro.

11. Mai 2010

Spontan wie wir sind, legen wir vor und nach dem Gig in der Junction Bar einen kleinen Zwischenstop ein. Wir spielen am 26.05.2010 und am 28.05.2010 auf dem Redbull Tour Bus. Am 26ten zunächst auf dem TU-Campus, am 28ten auf dem HU-Campus. Genaue Standpunkte und Zeiten folgen noch.
...

03. Mai 2010

Der nächste Gig findet am 27.05. in der Junction Bar statt. Mit dabei sind die Jungs von Etepetete.

18. April 2010

‚Graumeliert ist zeitlos' erwachen aus ihrem Winterschlaf
Mit neuem Namen, Personal und frischer Energie wollen wir raus. Wir freuen uns, euch endlich mal wieder was zum Sehen und Hören zu präsentieren. Auf dieser neuen Homepage findet ihr nun ab sofort neben neuen Bildern von uns, die ihr noch nie gesehen habt, neue Songs, die ihr noch nie gehört habt. Die wird es dann in der nächsten Zeit auch live zu hören geben. Also seid wachsam und überprüft aufmerksam unsere Internetpräsenzen, um anliegende Gigs nicht zu verpassen. Drei Auftritte stehen schon, der erste findet diesen Freitag, 23.04. in der Kiste Berlin/Hellersdorf statt, weitere werden folgen. Zunächst empfehlen wir euch aber unsere brandneue EP. Sie enthält 3 Songs und einen Bonus-Track in einem schlichten aber schicken Pappschuber.
Die Band